Berufsgruppen

Wir arbeiten in einem multiprofessionellen Team, das sich aus Fachärzten für Kinder- ­und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und für Psychiatrie und Psychotherapie (des Erwachsenenalters) sowie Psychologen und medizinischen Fachangestellten zusammensetzt.

Die fachärztliche Leitung der Praxis umfasst das gesamte diagnostische und therapeutische Konzept jeder Untersuchung und Behandlung aller Patienten. Die Ärzte sind für die von ihnen behandelten Patienten eigenverantwortlich zuständig und entscheiden, welche Untersuchungen und Behandlungen in der Praxis durchgeführt werden bzw. ob zusätzliche Maßnahmen außerhalb erfolgen müssen. Durch regelmäßige Fallkonferenzen und Therapiebesprechungen und Teamsitzungen gewährleisten wir einen prompten Informationsaustausch und eine effiziente Koordination aller anfallenden Aufgaben.

Die psychologische Diagnostik (Psychologie in der Kinder- und Jugendpsychiatrie) beinhaltet vor allem die Bereiche Intelligenz und Leistungsfähigkeit, Emotionalität, Persönlichkeitsmerkmale sowie die neuropsychologischen Untersuchungen. Die psychologische Therapie umfasst neben der ausführlichen störungsspezifischen Beratung psychotherapeutische Behandlungen. Besonders übende Verfahren wie Lern- und Hausaufgabenstrukturierung, Selbstinstruktionstechniken, Zeitmanagement, Impulskontrolle usw. spielen in unserer Praxis eine wichtige Rolle, ebenso wie kognitiv-behaviorale Therapien ("Verhaltenstherapie").

Die medizinischen Fachangesellten sind in unserer Praxis mit einer Vielzahl anspruchs- und verantwortungsvoller Aufgaben betraut. Neben allen die Anmeldung und Patientenaufnahme verbundenen Aufgaben sind sie u.a. für zahlreiche Bereiche der Praxisorganisation, der Logistik, des Qualitätsmanagements, des Rechnungswesen, der Diagnostik und für vieles mehr, was sich "hinter den Kulissen" abspielt, zuständig.

Das bedeutet für Sie als Patienten, dass wir in der glücklichen Lage sind, Ihnen einen multimodalen Behandlungsansatz anbieten zu können: Unter Verantwortung Ihres Arztes bietet Ihnen ein multiprofessionelles Team medizinische, psychologische, psycho- und verhaltenstherapeutische Untersuchungen und Therapien unter einem Dach an.

Diese Arbeitsweise ermöglicht einen kontinuierlichen interdisziplinären Informationsaustausch und eine wissenschaftlich fundierte Qualitätssicherung. Auch können wir Grenzbereiche abdecken, z.B. Kontakte zu Kindergärten, Schulen, Erziehungsberatungsstellen, Jugendämtern und Arbeitsstellen herstellen, zeitaufwendige, differenzierte Testuntersuchungen durchführen, Elternarbeit leisten und eine problembezogene symptomorientierte Behandlung praktizieren.
Unsere Erfahrungen können wir auf kurzem Wege austauschen. Des Weiteren besteht eine enge Zusammenarbeit mit anderen Fachärzten sowie Logopäden und Physio- und Ergotherapeuten. Diese Form der Behandlung ist wissenschaftlich fundiert, patientenfreundlich und kostengünstig. Viele Krankenhausaufenthalte können so vermieden werden.